Dominik Plotz - Interview
Name: Dominik Plotz
Alter: 15 Jahre
Geboren: 21.April 1988
Nationalität: Schwabe
Beruf: Geht noch zur Schule
Passion: Der Halfpipe komplett verfallen seit Juni 2003

Jens Hoffmann: Dominik, du hast uns ein Video geschickt, auf dem man dich sieht, wie du einen Double-Backflip machst...Wie kommt man denn auf so eine Idee?
Dominik Plotz: Angefangen hat das ganze bei der deutschen Meisterschaft in Norden. Da habe ich von Richi Sedlar den ersten Double Backflip live gesehen. Vom Video kannte ich ihn von den Yasutokos. Da dachte ich, dass ich das auch irgendwann machen möchte. Und als Ziel habe ich mir gesetzt, den Double vor meinem 16. Geburtstag zu machen...

Jens Hoffmann: ...und jetzt bist du der jüngste Skater, der das je gemacht hat. Wie hat sich das angefühlt?
Dominik Plotz: Das war Wahnsinn. Ich war so auf Adrenalin und hatte schon ein bißchen Panik. Aber danach fühlt man sich fast wie ein Yasutoko. So stelle ich mir das zumindest vor. Zum Glück habe ich ihn auf Video.

Jens Hoffmann: Ich finde, dass das ja schon relativ gefährlich ist. Das kann man ja nicht einfach mal so machen. Es gibt Turner, die sagen, dass man die Bewegung mehrere hundert mal z.B. auf dem Trampolin machen muss. Wie hast du dich vorbereitet?
Dominik Plotz: Als ich ihn das erste mal machen wollte bin ich vor Aufregung beim Pushen gestürzt. Aber dann hat es geklappt. Ich habe vorher den Backflip super oft gemacht. Und dann war ich im Schwimmbad und habe die doppelte Bewegung sehr oft versucht. Und dann habe ich ihn in der Pipe gemacht.

>> Teil 2 >>

Rubrik: Dialog - Interviews und Berichte aus der Skateszene
XSK8.de aggressive inline skate magazine - Freestyle Rolling Information, Termine, News, Spots, und Locations