Fabiola da Silva und die Yasutoko Brüder
Takeshi Yasutoko, Fabiola da Silva und Eito Yasutoko
XSK8.de: Geht ihr auch mal ins Kino oder auf ein Rock-Konzert und so was?
Eito Yasutoko: Was?

XSK8.de: Was macht ihr so in eurer Freizeit? Geht ihr zu Konzerten oder habt ihr noch ein anderes Hobby oder einen anderen Sport?
Takeshi Yasutoko: Ja, wir haben ein Hobby. Weißt du, ich gehe zu Live-Musik und zu Karaoke, kennst du das? Es ist gut, yeah! Das ist mein Hobby.

XSK8.de: Und du?
Eito Yasutoko: Hehe, ich relaxe gerne. Und wenn wir nicht skaten dann fahre ich, ich habe ein Bike.

XSK8.de: Ein Motorrad?
Eito Yasutoko: Nein, ein ganz normales Fahrrad. Aber ein Motorrad, ja. Ich fahre rum, gehe shoppen, gehe ins Kino ... Ich mag Filme, also gehe ich immer ins Kino. Manchmal koche ich mit meiner Freundin.

XSK8.de: Was ist gerade dein Lieblingsfilm?
Eito Yasutoko: Hmmm .... (überlegt) ... Ich finde Oceans 11 und 12 sehr interessant. Die haben ganz spezielle Kameraeinstellungen. Das ist witzig. Das ist gut. Manchmal schneide ich auch selbst Videos und mache Edits, sowas interessiert mich.

XSK8.de: Wie gefällt euch Deutschland? Habt ihr schon was vom Land gesehen, von Skateramps mal abgesehen? Habt ihr überhaupt Zeit, Leute aus Deutschland zu treffen?
Eito Yasutoko: Wir sind hier vor zwei Tagen nachts angekommen und hatten bisher noch keine Zeit für Sightseeing, aber das möchten wir nach den Contests gerne nachholen. Neben meinem Hotel ist eine Shopping Mall wo ich auch noch hinwill.

XSK8.de: Was ist eure Message an die Skater in Europa, an die Kids die jetzt mit Skaten anfangen und sagen "Oh, ich mag die Yasutoko Brüder und ich möchte genauso werden wie sie", was sollten die tun?
(Eitos erster Versuch einer Antwort geht im Gelächter der beiden unter)
Eito Yasutoko: ... Sorry. Also ich kann nur sagen, macht immer weiter mit dem Trainieren, Takeshi und ich haben auch ständig trainiert, in unserem Skatepark in Japan, und es ist natürlich schwierig eine Halfpipe zu finden, aber wenn du Pro-Skater in der Halfpipe sein willst, dann musst du mehr trainieren. Es ist schwierig, und wir mussten auch viel üben. Ich kann nur sagen: bleibt dran!

XSK8.de: Okay. Eine Frage noch, geht ihr auch mal Streetskaten, also auf einem Curb oder einem Rail oder so?
Takeshi Yasutoko: Ich bin auch Street gefahren, Skaten ist einfach Spaß, und ich hatte schon tolle Street-Erlebnisse, ja.

XSK8.de: Freut mich echt euch kennen gelernt zu haben. Ich hoffe dass ihr bald mal wieder nach Deutschland kommt!

Die Interviews mit Takeshi, Eito und Fabiola führte Ingo Steinke 2005 in München.
Dazu: Fotos der LG Action Sports World Tour 2005 im Olympiapark München

Rubrik: Dialog - Interviews und Berichte aus der Skateszene
XSK8.de aggressive inline skate magazine - Freestyle Rolling Information, Termine, News, Spots, und Locations