X-Games 2004: Umwälzungen im Aggressive Skaten 
Nur noch 10 Fahrer werden dieses Jahr bei den X-Games teilnehmen. Und nur noch in der Halfpipe. Street wurde komplett gestrichen. Waren bisher die 20 besten Fahrer zugangsberechtigt für die X-Games zugelassen, sind dieses Jahr nur die 10 besten Fahrer zugelassen. Geht man davon aus, dass die Yasutokobrüder auf jeden Fall dabei sind, Marco di Santi und Nel Martin sich die Butter nicht vom Brot nehmen lassen, sind noch 6 vakante Plätze auf die sich einige Fahrer weltweit Hoffnungen machen können. Da wird es eng auf dem Coping.
In Europa wird es zwei Qualifikationscontests geben. Die jeweiligen Sieger der Contests dürfen nach LA und der Sieger der Quali in Venice Beach, Kalifornien. [Jens Hoffmann]  Termine ...

Rubrik: News & Reports - 2004
XSK8.de aggressive inline skate magazine - Freestyle Rolling Information, Termine, News, Spots, und Locations