Fun Contest am Berg Fidel Münster  Alle 9 Bilder        
Ergebnisse | Fotos

Am 12. Juni 2005 versammelte sich die Aggressive Inline Szene aus dem Münsterland am Berg Fidel um im Pool, in der Miniramp und im Street-Bereich vor gut 150 Zuschauern ihre fettesten Tricks zu ziehen. Insgesamt haben 29 Fahrer teilgenommen, größtenteils aus Münster, aber auch aus Hamm, Osnabrück und Bielefeld. Die Anreise hat sich auch gelohnt, denn erstens gab es besonders im 3.80 m tiefen Beton-Pool und auf den Handrails einige sehr beachtliche Tricks zu sehen, nicht zuletzt der Disaster aufs kleine Rail von Michael Frank, der dann auch verdient den Street-Contest gewann. Zweitens konnte der Veranstalter SAG (Skate Association Germany e.V.) dank der freundlichen Unterstützung von Powerslide, Karstadt Sport, Rosien Medizintechnik und XSK8.de Sachpreise wie Baggy Pants, stylishe Knieschoner und Skate Zeitschriften verlosen. Für die Kids gab es eine eigene Altersklasse, so dass sich Johann Galdobin (Street) und Johannes Romeike (Miniramp) hier über ihre ersten Plätze freuen durften.
Der Flyer
Sven Delvos
Quelle: Frederike Voswinkel, MZ
Johannes Romeike (1. Platz Miniramp Juniors)
Quelle: Frederike Voswinkel, MZ
Johannes Romeike (1. Platz Miniramp Juniors)
Quelle: Frederike Voswinkel, MZ
Quelle: Frederike Voswinkel, MZ
Johann Galdobin (1. Platz Street Juniors)
Quelle: Frederike Voswinkel, MZ
Lukas Kosinski
Quelle: Frederike Voswinkel, MZ
Lukas Kosinski
Quelle: Frederike Voswinkel, MZ
Quelle: Frederike Voswinkel, MZ

Rubrik: News & Reports - 2005
XSK8.de aggressive inline skate magazine - Freestyle Rolling Information, Termine, News, Spots, und Locations