Forum der Skate Association Germany e. V.

Guten Morgen .
Sie haben derzeit 0 Private Nachrichten.

SAG e. V. Forum - Aggressive Inline Board    Aggressive Inline Board    Verein  ›  Fahrt ihr mit Helm?
Mitglied(er) online
Keine Mitglieder und 1 Gäste

 Fahrt ihr mit Helm? Warum?
Ja tue ich, Sicherheit an erster Stelle
Ja tue ich, denn Helme sind cool
Nein, mir passiert schon nichts
Nein, ein Helm ist uncool
  Ergebnisse anzeigen 105 Stimmen gesamt

Fahrt ihr mit Helm?  (bis jetzt 32.239 mal gelesen) Print
12 « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 » Alle Thema empfehlen | Thema beobachten
puschel
03 Juni 2008, 08:51 Report to Moderator
Grindmaster Flash ***
Posts: 1.915
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: wien
sicher, aber so eine entscheidung sollte man schon überdenken
find ich genauso unnötig daß man sich beim skaten den kopf entzweischlägt wie wenn man 50 m aus dem auto fliegt nur weil man den gurt so uncool findet  


REMZ Chris Haffey 2.0
geloggt Offline
Private Message Antwort: 45 - 179
Geriatricskate
03 Juni 2008, 13:48 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool

Zitiert von Geriatricskate


Ja, laut Gesetz ist man mit 18 volljaehrig.  (Nur hairaten darf man mit 16) Ich erinnere mich noch sehr gut an das, was meine Vater immer gesagt hat: Mit der Volljaehrigkeit habt ihr alle Rechte, vergisst nicht die Verantwortung, die damit auf Euch zukommt.

Sicher, wir sind alt genug zu entscheiden ob wir schon zu lange auf der Welt sind, aber wir muessen dabei auch an die denken, die zurueckbleiben.  

Ein Helmgesetz, wie nun bei den Fahrradfahrern, empfinde ich als weitere Bevormundung vom Staat.  
Die unter den skatern generell negative Einstellung zu Helmen muesste sich aendern und ab und zu gibt es dazu ja Initiativen.



Puschel, ich machs wie Du; ich skate mit Deckel  



 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 46 - 179
Retlom
03 Juni 2008, 20:30 Report to Moderator

Newb
Posts: 18
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Rosenheim

Zitiert von puschel

davon abgesehen finde ich es auch sehr hilfreich gelenkschützer zu besitzen - ich möchte nämlich noch gaaaaaaaaaaaanz lang skaten können und je sorgsamer man mit dem material umgeht, desto länger kann man es nutzen  


Da du diese gerade ansprichst also ich vinde knie und handgelenkschohner fast wichtiger wie den helm diese beiden habe ich nemlich grundsetzlich unter der wäsche an mann fällt so oft auf die hände oder auf das knie  (helm trage ich wie gesagt nur bei flips oder vergleichbaren)


SAKE or DIE
geloggt Offline
Private Message ICQ Antwort: 47 - 179
franzi
03 Juni 2008, 21:10 Report to Moderator

Grindmaster
Posts: 477
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Berlin

Zitiert von Retlom

Da du diese gerade ansprichst also ich vinde knie und handgelenkschohner fast wichtiger wie den helm




stimmt, wenn de dir z.B. die Kniescheibe zerdepperst, ist im schlimmsten Fall dein Knie für immer ruiniert und kannst halt net mehr laufen, wenn de dir nen Schädelbasisbruch oder gar schlimmer anlachst, kannste dir dein Grab schon ausschaufeln lassen.

Gelenkschoner sind also wichtiger - schon klar .

Aber dafür, weil du noch das wörtchen "fast" mit eingefügt hast, hab ich mich vor Lachen dann doch nicht in die Ecke geschmissen.

sorry, aber manchmal frag ich mich wirklich...
geloggt Offline
Private Message ICQ Windows Live Messenger Skype Antwort: 48 - 179
Bullet4one
03 Juni 2008, 22:21 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 673
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Berlin
franzi im grunde hast du recht nur für jmd der nicht mehr laufen kann kann dies auch schon schlimmer als das ende sein.

also jenachdem wie man es betrachtet. jede form von protektion hat einen sind und zweck und es sei doch jedem selber überlassen wie er sich darum kümmert.

und man kann auch persönlich sehr viel dafür tun stürze in richtung kopf zuverhindern. indem man lernt richtig zu fallen. und da kann ich jedem nur nen sport ans herz legen der mit selbstverteidigung zu tun hat weil das hilf wirklich und man muss ihn nicht mal lange betreiben weil das ist das erste was gelehrt wird.

I'm Out

cYa @ Summerclash.





geloggt Offline
Private Message ICQ Antwort: 49 - 179
franzi
03 Juni 2008, 22:36 Report to Moderator

Grindmaster
Posts: 477
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Berlin
da geb ich dir natürlich auch recht, dass es solche leutz gibt. aber die ausnahmefälle schließen wir mal aus - das ist dann ein fall für sich =).

Wollt ja auch nicht damit sagen, dass gelenkschoner unwichtig sind. im gegenteil: ohne kniepads würd ich auch nie fahren. aber die these, dass sie wichtiger als 'n helm sind, find ich nicht ganz korrekt *kopfschüttel* - eindeutig zu gravierende gründe, die dagegen sprechen. aber halt auch mal wieder alles sehr subjektiv.

edit:
so, bevor ich mich hier auch endgültig (hoffentlich) für immer ausklinke, möcht ich auch noch was sagen .

Es ist doch scheiß egal, ob der eine nen helm trägt oder nicht! Mittlerweile werd ich das Gefühl nicht los, dass die Mit-Helm-Träger es nicht akzeptieren können, wenn einer ohne fährt und inzwischen sogar einwenig so reagieren, wie sie allerdings von Ohne-Helm-Träger nicht behandelt werden wollen.

Es ist ein Individualsport und jeder sollte ihn doch individuell ausleben (ausnahmen natürlich bei vorschriften in hallen und so )
geloggt Offline
Private Message ICQ Windows Live Messenger Skype Antwort: 50 - 179
Geriatricskate
03 Juni 2008, 22:50 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool

Zitiert von Bullet4one

und man kann auch persönlich sehr viel dafür tun stürze in richtung kopf zuverhindern. indem man lernt richtig zu fallen.


Sag das mal Rich T und auch anderen... Wenns so einfach waere, gaebe es die fuerchterlichen Unfaelle nicht.

Ja, ich denke auch, dass jeder seine Schutzausruestung selbst bestimmen und zusammenstellen kann.  Allerdings sage ich da auch dazu, dass ich an meine Familie denke und nicht nur an mich.  
Wie heisst es hier so schoen: 'the wind blows cold on the ones left behind'

Ich trag meinen Deckel und Schoner und scher mich einen Dreck um bloede Sprueche    





 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 51 - 179
matze aus berlin
03 Juni 2008, 23:09 Report to Moderator

Grindmaster
Posts: 389

Zitiert von franzi



edit:
so, bevor ich mich hier auch endgültig (hoffentlich) für immer ausklinke, möcht ich auch noch was sagen .

Es ist doch scheiß egal, ob der eine nen helm trägt oder nicht! Mittlerweile werd ich das Gefühl nicht los, dass die Mit-Helm-Träger es nicht akzeptieren können, wenn einer ohne fährt und inzwischen sogar einwenig so reagieren, wie sie allerdings von Ohne-Helm-Träger nicht behandelt werden wollen.

Es ist ein Individualsport und jeder sollte ihn doch individuell ausleben (ausnahmen natürlich bei vorschriften in hallen und so )

du hats es aufm punkt gebracht



yyeeeeaaahhhh bboooiiii!!!!
geloggt Offline
Private Message Antwort: 52 - 179
puschel
04 Juni 2008, 07:41 Report to Moderator
Grindmaster Flash ***
Posts: 1.915
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: wien
meistens ist man eh nicht gleich tot. falls doch - ok jung zu sterben hat vielleicht einen gewissen charme - aber denkt mal dran was ihr euch da an lebens = skatezeit entgehen laßt!!!!!
und wie geri so schön geschrieben hat - es schauen einem auch immer menschen ins grab nach.
sicher versucht man immer nicht auf den kopf zu fallen, aber das geht natürlich nicht zuverlässig - sonst bräuchte man überhaupt keine helme  
und natürlich akzeptiere ich es wenn jemand ohne fährt. ich hätte aber schon ganz gern, daß darüber nachgedacht wird.


REMZ Chris Haffey 2.0
geloggt Offline
Private Message Antwort: 53 - 179
Geriatricskate
04 Juni 2008, 08:02 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool

Zitiert von franzi

edit:
so, bevor ich mich hier auch endgültig (hoffentlich) für immer ausklinke, möcht ich auch noch was sagen .

Es ist doch scheiß egal, ob der eine nen helm trägt oder nicht! Mittlerweile werd ich das Gefühl nicht los, dass die Mit-Helm-Träger es nicht akzeptieren können, wenn einer ohne fährt und inzwischen sogar einwenig so reagieren, wie sie allerdings von Ohne-Helm-Träger nicht behandelt werden wollen.

Es ist ein Individualsport und jeder sollte ihn doch individuell ausleben (ausnahmen natürlich bei vorschriften in hallen und so )


Es ist also weiterhin ok, die Helmtraeger von den Nicht-Helmtraegern als "uncool" abgestempelt werden und bei der Erwaehnung von Verantwortung gegenueber Anderen gleich einenn "hizzy-fit" bekommen?  
Und: WAS spricht eigentlich GEGEN einen Helm?



Zitiert von puschel

...und natürlich akzeptiere ich es wenn jemand ohne fährt. ich hätte aber schon ganz gern, daß darüber nachgedacht wird.



Danke Puschel!





 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 54 - 179
puschel
04 Juni 2008, 08:08 Report to Moderator
Grindmaster Flash ***
Posts: 1.915
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: wien
is mir eh wurscht ob andere es uncool finden oder nicht. hab auch keine lust mir meine dreads abscheren zu lassen weil ich eine platz wunde am kopf hab  


REMZ Chris Haffey 2.0
geloggt Offline
Private Message Antwort: 55 - 179
matze aus berlin
04 Juni 2008, 08:18 Report to Moderator

Grindmaster
Posts: 389
nein...ich glaub franzi meinte dis so, dass es so is, dass man als nicht-helm-träger schon als uncool von helm-träger behandelt wird......und dass obwohl helm-träger nicht als uncool von nicht-helm-trägern bezeichnet werden wollen.

dass is wie mit nichtrauchern, die irgendwo inner bar nen typen ganz weit hinten rauchen sehn und dann künstlich husten und verlangen, dass er die kippe ausmacht

hät net gedacht, dass dis thema so brisant is

nochmal fazit: jeder ist für sich selbst verantwortlich und es werder cool keinen helm zu tragen als auch uncool einen zu tragen


yyeeeeaaahhhh bboooiiii!!!!
geloggt Offline
Private Message Antwort: 56 - 179
Geriatricskate
04 Juni 2008, 08:47 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool

Zitiert von matze aus berlin

nein...ich glaub franzi meinte dis so, dass es so is, dass man als nicht-helm-träger schon als uncool von helm-träger behandelt wird


Wenn es so waere, wuerden ALLE Helme tragen.  Leider ist es andersrum.
Wie waers mit einem kleinen Versuch?  Geht mal street skaten mit Helm ......  

Diese Diskussion hatte ich auch schon mit Ben, der nur in der Halle mit Helm skatet.     Es wird wohl noch lange (wenn ueberhaupt) dauern, bis sich die Einstellung der Leute aendern wird.
Ja, jeder muss seine Entscheidung, ob oder ob nicht einen Helm tragen, selbst faellen.  

Wir haben hier ja eine Anzahl Gruende, die fuer einen Helm sprechen aufgelistet.  Ich wuerde auch gerne Gruende, die dagegen sprechen, lesen.


  




 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 57 - 179
franzi
04 Juni 2008, 18:05 Report to Moderator

Grindmaster
Posts: 477
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Berlin
also mal janz ehrlich: ich hab sogut wie immer nen helm auf (nur nicht beim warm-up). ich hab bís jetzt noch keine sprüche abbekommen, wie du seist uncool und was weiß ich. wenn einer kam, dann eher von nem kleinen kind, dass halt noch etwas über's Leben lernen muss. aber wenn man sich vor allem mit charakter präsentiert, gibt es keine probs. Und dann gibt es natürlich auch die idiots, die i-wo kleben geblieben sind und es als "uncool" betrachten. Sorry, aber meistens kann man über die nur lachen, weil die schon nen schaden weg haben (was man ja nicht bzgl ihrer meinung merkt, sondern bzgl ihres Auftretens).
Fazit: ich hab kaum probs mit helm.

Aber diese gewisse "Spannung" gerade gegenüber die leute ohne Deckel find ich ebenfalls nicht ok. Viele haben zwar Argumente, aber es wirkt bei einigen so, als ob sie ihre meinung den bladern schon fast einprügeln wollen. und das bringt n scheiß. wenn das verantwortungsbewusstsein der leute noch nicht so ausgeprägt ist (was ich teilweise auch nachvollziehen kann, weil verantwortung gegenüber der familie im sinne sich zu schützen kommt bei sehr vielen erst mit dem alter), dann kann man sie auch nicht durch immer wieder erwähnte argumente überzeugen. Zum größten Teil helfen da nur gemachte Erfahrungen, die dann zu einer Verhaltensveränderung führen. (Das müssen nicht unbedingt unfälle sein.) Ich finde dieses event oder die tour (trag deinen helm oder so ähnlich), wo die junken sehen, dass auch die "großen" ihre deckel aufsetzen und somit als vorbild fungieren, is schon mal ein guter start (da kann direkt erfahrung gesammelt werden).

Wie matze schon sagte, es ist wie mit rauchern und nichtrauchern.

weil ich verantwortungsbewusstsein gegenüber meiner familie und für mich habe, trag ich nicht nur meinen helm sondern hab auch mit dem rauchen aufgehört =).
geloggt Offline
Private Message ICQ Windows Live Messenger Skype Antwort: 58 - 179
Geriatricskate
04 Juni 2008, 23:27 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool

Zitiert von franzi


weil ich verantwortungsbewusstsein gegenüber meiner familie und für mich habe, trag ich nicht nur meinen helm sondern hab auch mit dem rauchen aufgehört =).



Waers jetzt nicht so off topic, wuerd ich sagen:
Gut-gut.  Generell moegen Hauseltern auch nicht, dass die au pairs Raucher sind; da hat es hier auch schon mit einigen Leuten Probleme gegeben.  Und Du sparst Dir bei den Preisen auch jede Menge Kohle.  Wie siehts mit dem Trinken aus?  

Das Thema Helm wurde schon so oft diskutiert, aber konkrete Pro und Anti Argumente gibt es nur in diffusem Stil.  
Und ich gebe fuer meine Einstellung auch ein gewisses Mass an Egoismus zu:  ich meckere nur mit meinen Kindern, wenn sie es nicht tun.  Interessieren wuerden mich die Gruende, warum Helme so gemieden werden, dass manche sehr gute Hallen, z.Bsp Wicked Woods in Wuppertal, nun fast leer sind.  






 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 59 - 179
12 « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 » Alle Thema empfehlen | Thema beobachten
Print

SAG e. V. Forum - Aggressive Inline Board    Aggressive Inline Board    Verein  ›  Fahrt ihr mit Helm?

Powered by E-Blah Forum Software 10.2 © 2001-2007

Aggressive Inline Skate - Forum des Vereins Skate Association Germany | Razors Rollerblade Salomon Roces K2 Deshi USD Rollen Frame Inlineskate Board
Inline Street Skaten -Inline Park Skaten - Inline Halfpipe Skaten - Deutsche Meisterschaften Inline Street und Halfpipe Skateparks Skatespots Help Hilfe

Forum - Trennungseltern - www.taktart.de - Takt Musik und Grundlagen - www.muenster-live.de - Informationen zu Münster Westfalen - www.ratschmann.de - Metal-Funk - www.Free-Puzzle.de - Online puzzlen bis der Arzt kommt - www.Skate-Date.net - Skate Freunde finden - www.Praxis-Jena.de - Theorie und Praxis in Jena
Kategorien in diesem Board: Gossip - FAQ - Technik - Verein - Termine - Flohmarkt

Forum NUR LESEN

Liebe Leute!
Aufgrund von fiesen Spamatacken und einer veralteten Forumssoftware muessen wir leider das Board auf "nur lesen" stellen.

Wir planen die gesamte Website XSK8.de zu relaunchen. Dann auch mit neuer Community-Software auf dem neusten Stand der Technik! Bei dringenden Fragen könnt Ihr euch natürlich per E-Mail an uns wenden! Grüße - SAG & XSK8!