Forum der Skate Association Germany e. V.

Guten Morgen .
Sie haben derzeit 0 Private Nachrichten.

SAG e. V. Forum - Aggressive Inline Board    Aggressive Inline Board    Skate - Gossip  ›  kleine hilfe für anfang gesucht
Mitglied(er) online
Keine Mitglieder und 1 Gäste

kleine hilfe für anfang gesucht  (bis jetzt 1.310 mal gelesen) Print
1 1 Thema empfehlen | Thema beobachten
Sneyke
09 Juni 2008, 17:38 Report to Moderator
Newb
Posts: 1
also : ich hab mich schon über en längeren zeitraum über agressive skates umgeguckt und so jetzt hab ich aber ein problem: da ich eishockey spiel wird des doch voll die umstellung für mich denk ich mal un ich weiß net ob sich diese 2 sportarten dann vertragen. Hat jemand schonmal ausprobiert ob sowas geht? ^^ oder sollte ich des lieber lassen?
geloggt Offline
Private Message
Geriatricskate
09 Juni 2008, 17:57 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
Warum sollen die 2 Sportarte sich nicht vertragen? Fuer Eishockey koennte aggressive skaten sogar von Vorteil sein ( Feind verwirren   )  Aber letztendlich musst Du das selbst entscheiden.  


 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 1 - 4
Wuschel
09 Juni 2008, 18:00 Report to Moderator

Framebreaker
Posts: 102
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Bamberg/Augsburg
ein bekannter von mir ist eishockeytrainer und macht so ziemlich alles, was man auf inlineskates so treiben kann (rollhockey, aggressive, speed, ...) scheint also zu klappen.


geloggt Offline
Site Private Message ICQ Antwort: 2 - 4
Dr.Med.DenRasen
09 Juni 2008, 19:02 Report to Moderator
Gast
Ich war Skateboard und inlineskates und das verträgt sich auch wunderbar und dann müsstest du doch beim Skaten eig ein total gutes Gleichgewicht haben ^.~ und es kommt eig beides aufs selbe raus...
Also beides mal 2 Füße und ob du gleitest und schlidderst oder rollst...
geloggt
E-mail Antwort: 3 - 4
anonym
09 Juni 2008, 19:43 Report to Moderator

Newb
Posts: 22
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Aalen ( liegt ganz grob bei stuttgart)
Ich habe auch Eishockey gespielt und ich muss sagen es ist ein ganz anderes Fahrgefühl, allerdings stören sich diese 2 Sportarten nicht gegenseitig. Ganz im Gegenteil der Gleichgewichtssinn wird bei beidem gleichermaßen beansprucht und auch die Grundbewegungen bzw. die meisten Muskeln die beansprucht werden sind die gleichen.
geloggt Offline
Private Message Antwort: 4 - 4
1 1 Thema empfehlen | Thema beobachten
Print

SAG e. V. Forum - Aggressive Inline Board    Aggressive Inline Board    Skate - Gossip  ›  kleine hilfe für anfang gesucht

Powered by E-Blah Forum Software 10.2 © 2001-2007

Aggressive Inline Skate - Forum des Vereins Skate Association Germany | Razors Rollerblade Salomon Roces K2 Deshi USD Rollen Frame Inlineskate Board
Inline Street Skaten -Inline Park Skaten - Inline Halfpipe Skaten - Deutsche Meisterschaften Inline Street und Halfpipe Skateparks Skatespots Help Hilfe

Forum - Trennungseltern - www.taktart.de - Takt Musik und Grundlagen - www.muenster-live.de - Informationen zu Münster Westfalen - www.ratschmann.de - Metal-Funk - www.Free-Puzzle.de - Online puzzlen bis der Arzt kommt - www.Skate-Date.net - Skate Freunde finden - www.Praxis-Jena.de - Theorie und Praxis in Jena
Kategorien in diesem Board: Gossip - FAQ - Technik - Verein - Termine - Flohmarkt

Forum NUR LESEN

Liebe Leute!
Aufgrund von fiesen Spamatacken und einer veralteten Forumssoftware muessen wir leider das Board auf "nur lesen" stellen.

Wir planen die gesamte Website XSK8.de zu relaunchen. Dann auch mit neuer Community-Software auf dem neusten Stand der Technik! Bei dringenden Fragen könnt Ihr euch natürlich per E-Mail an uns wenden! Grüße - SAG & XSK8!