Forum der Skate Association Germany e. V.

Guten Morgen .
Sie haben derzeit 0 Private Nachrichten.

SAG e. V. Forum - Aggressive Inline Board    Aggressive Inline Board    Skate - Gossip  ›  Wie lernt Ihr eigentlich am Besten neue Tricks?
Mitglied(er) online
Keine Mitglieder und 1 Gäste

Wie lernt Ihr eigentlich am Besten neue Tricks?  (bis jetzt 4.777 mal gelesen) Print
3 1 2 3 » Alle Thema empfehlen | Thema beobachten
Geriatricskate
04 Juli 2008, 22:42 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
Heute hatte ich wieder mal den Beweiss, dass fuer mich totaler Bloedsinn fuers skaten lernen das Beste ist.

Die Halle war recht leer um 16:00 Uhr und ich hatte genug Platz zum ueben.  Bei ner daemlichen 180 an der hohen Rampe hats mir mal wieder die Bremslichter verbogen; auf die schraege Grind box springen klappte auch nicht so recht und dann konnte Katy nicht mehr skaten, weil sie einen Spreissel in der Fussohle hat.  Also guckte ich, ob die bowl frei ist und da die es war, hab ich da halt ein wenig geskatet, bis ein Boarder kam.  Dann haben wir "Neuen Trick" gespielt, obwohl wir erstmal nur zu 2. da waren.  Das war schon mal lustig, weil wir die Tricks erstmal erklaeren mussten.  Der Boarder meinte so trocken, dass es eine Kunst sei, einen Trick ganz schlecht zu machen.  Ich hab ihm daraufhin erstmal den lausigen backside stall gezeigt.  Danach wars nur noch lustig und letztendlich hab ich da ne royale an coping geschafft.  (Auch wenn das rechte Bein schneller wurde und mir das linke weggehauen hat - kleiner edit von der session ist im neuen Maedelsthread)

Fuer mich ist Bloedsinn beim skaten die beste Lernmethode!!!  Wie siehts bei Euch aus?


 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger
carhartt
04 Juli 2008, 23:25 Report to Moderator

Metal-, Emo-, Post-Hardcore :)
Grindmaster
Posts: 234
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Herten, NRW
hmm...also ich mach einfach meistens solagne bis es klappt, es sei denn ich merk dass es ncihts mehr wird und setzt mir als ziel, den trick in 1 oder 2 wochen zu können =)


(\_/) Das ist Hase.
(O.o) Kopiere Hase in deine Signatur
(>< ) und hilf ihm so auf seinem Weg zur Weltherrschaft.

geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 1 - 34
Geriatricskate
05 Juli 2008, 06:43 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
Das hoert sich ernst an; so richtig mit Zeit limit.  Klappt das bei Dir meisstens?

Zeit limits klappen bei mir gar nicht und wenn ich einen Trick eine Weile probiere und der wird nichts, nervt mich das.  Bei mir ist wohl doch relaxen das Wichtigste; ohne den lustigen Boarder gestern haett ich nicht den top soul stall in der bowl probiert und schon 10 mal keine Royale.  
Sicher, wenn ich mal wirklich Lust habe, was zu ueben, mach ich das auch und ich komme auf diese Art und Weise auch etwas weiter, aber mit Spass lern ich schneller und mehr.  Beim "neuen Trick" spielen krieg ich die Einstellung 'ich probiers halt mal' und das scheint auch zu helfen.

Was ich allerdings bemerkt habe, ist dass so ein Skate lehrer auch Nachteile haben kann.  Mit Rob mach ich die Top - soul in dem Teil der bowl, alleine hatte ich immer Schiss; da ist wohl unterschwellig eine Art von "Lehrerabhaengigkeit" da.  Bei der Spielerei gestern war das weg.  



 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 2 - 34
Bullet4one
05 Juli 2008, 07:08 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 673
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Berlin
naja ich mach das so wenn ich nen trick stehen will versuch ich ihn ne ganze weile. wenn ich aber merke ey junge das wird so nix versuch ich erstmal ne zeitlang nen anderen und zwischen durch komm ich wieder auf den anfangstrick zurück und dann klappt das schon ^^





geloggt Offline
Private Message ICQ Antwort: 3 - 34
puschel
05 Juli 2008, 08:08 Report to Moderator
Grindmaster Flash ***
Posts: 1.915
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: wien
es muß genau die richtige mischung aus entspanntheit und entschlossenheit da sein. ich glaube, die kriegt man erst mit der zeit.
ansonsten: üben, üben, üben, üben, üben, üben, ................
gratulation zu deinen fortschritten!!!  


REMZ Chris Haffey 2.0
geloggt Offline
Private Message Antwort: 4 - 34
matze aus berlin
05 Juli 2008, 08:09 Report to Moderator

Grindmaster
Posts: 389
also ich üb stalls da wo man net so dolle wegrutschen kann.....momentan üb ich nen true soul an nen randstein.....wenn ich den locker druaf hab mach ich den am curb

edit: und sonst halt learning by doing
        manchmal klappt was einfach zufällig


yyeeeeaaahhhh bboooiiii!!!!
geloggt Offline
Private Message Antwort: 5 - 34
carhartt
05 Juli 2008, 08:11 Report to Moderator

Metal-, Emo-, Post-Hardcore :)
Grindmaster
Posts: 234
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Herten, NRW

Zitiert von Geriatricskate
Das hoert sich ernst an; so richtig mit Zeit limit.  Klappt das bei Dir meisstens?


naja, also kann ich noch nciht so genau sagen...ich mein ich sakten erst seit 1 monat, hab aber das bis jetzt immer so gaemacht, jedes mal wennn wir sakaten waren was neues zu machen (das ist am anfang noch leicht^^). naja und damit bin ich bisher auch gut mit gekommen. so musste ich dann ja auch einses tages diesen drop-in machen naja und das zeitlimit, kann ich wei gesagt noch nciht beurteilen. mein ziel ist es bi ende der ferein einen sicheren bacside stall hinzubekommen. nur ich halt dabei immer angst nach hinten zu fallen Oo


(\_/) Das ist Hase.
(O.o) Kopiere Hase in deine Signatur
(>< ) und hilf ihm so auf seinem Weg zur Weltherrschaft.

geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 6 - 34
razor
05 Juli 2008, 12:51 Report to Moderator

skate um frei zu sein : D
Framebreaker
Posts: 135
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Voßw!nk€L
ich hab meistens ne vorstellung von dem, was ich heute lernen/ üben möchte und dann mach ich mich ran: ich versuche erst sachen zu üben, die mich auf den trick vorbereiten und dann üb ich halt den trick ne weile

mit nen freund hab ich aber auch schon mal vormachen- nachmachen gespielt und da hab ich auch den ein oder anderen trick gelernt


http://www.skatehallen.de
http://www.xwdskate.com

skates: rollerblade Downtown 4, setup: Kizer Typ M- Freestyle
geloggt Offline
Private Message Antwort: 7 - 34
Geriatricskate
05 Juli 2008, 20:44 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
Ja, vormachen und Nachmachen kann auch lustig sein; ich kann mich immer revanchieren dabei.  Die Leute muessen einen Trick machen, wie ich es mache und wenns mich dabei langlegt, muessen die das auch.     
"Neuer Trick" ist positiver, da auch alle Anfaenger total mit dabei sind.  Jeder probiert einen trick auf seinem Level und jeder ist gut drauf.  Entweder gibts da total positives lernen mit viel Lachen und Unterstuetzung, oder nur Bloedsinn.  Auf jeden Fall geht keiner gefrustet nach Hause!  (Auf diese Art hat Mizz beim 3. mal skaten den 1,80m hohen Teil der bowl gedropt; sie war hinterher total ueberrascht, dass sie das ueberhaupt in Erwaegung gezogen hat! Nun haengen wir 2 an dem Teil recht viel rum   )


 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 8 - 34
carhartt
05 Juli 2008, 20:58 Report to Moderator

Metal-, Emo-, Post-Hardcore :)
Grindmaster
Posts: 234
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Herten, NRW
hehe um auf meine "taktik" zurück zu kommen, mit dem sich ein ziel setzen und darauf hin arbeiten...naja also das läuft bie mir bestens...den backside stall habe ich hetue schon 2-3mal gescahfft, muss ihn jetzt nur noch perfektionieren und dann habe ich mein sommerferien ziel in der 2. woche erneut abgeschlossen =)


(\_/) Das ist Hase.
(O.o) Kopiere Hase in deine Signatur
(>< ) und hilf ihm so auf seinem Weg zur Weltherrschaft.

geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 9 - 34
Geriatricskate
05 Juli 2008, 21:18 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
@Carhartt: Mann... bist Du aber ERNST!  Aber:  *Congrats zum Backside stall*  Well done!!

Ok, fuer Euch gibts beim skaten hoechstwahrscheinlich viel groessere Ziele als fuer mich.  Fuer mich ist es Spass und ein Sport, der die nachlassenden Sachen (Kondition; Knochenbau; Stuerzen; Gleichgewicht; Beweglichkeit etc. ) etwas fordert! Ich hab keine Plaene, was zu erreichen; bei ner Comp wuerd ich mich nur einschreiben, wenn die mehr Maedels braeuchten, um das Ganze stattfinden zu lassen.  Und waere ich da nicht letzte, wuerd ich die Judges ernsthaft fragen, ob die Tomaten auf den Augen haben!!!    

Eines hab ich aber bemerkt; die Jugend ist total unterstuetzend; Daisy ist grad mal 17 und wenn sie hier ist, skatet die viel mit mir. Und mit Suse hatte ich im Mai 4 total gute sessions. (@Suse; Du hast Recht mit dem Gleichgewicht fuer den Mizou!!! Ich habs auch gleich mit Katy geuebt   )





 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 10 - 34
carhartt
05 Juli 2008, 21:30 Report to Moderator

Metal-, Emo-, Post-Hardcore :)
Grindmaster
Posts: 234
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Herten, NRW
also bei mir steth der spass auch im fordergrund, aebr meiner meinung nach ist der spass am sakten verloren, wenn man immer die gleicehn sachen macht. ich mein immer nur drop-in und nen srpung über dei funbox doer so wird auf dauer lagnweilig. da bin ich quasi gewzungen neue sachen auszuprobieren und wie es aussieht schein ich relativ schnell zu lernen =)


(\_/) Das ist Hase.
(O.o) Kopiere Hase in deine Signatur
(>< ) und hilf ihm so auf seinem Weg zur Weltherrschaft.

geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 11 - 34
puschel
06 Juli 2008, 08:40 Report to Moderator
Grindmaster Flash ***
Posts: 1.915
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: wien
ja, mich treibt dann letztlich immer die langeweile zu neuen horizonten.  


REMZ Chris Haffey 2.0
geloggt Offline
Private Message Antwort: 12 - 34
R@z00R
07 Juli 2008, 16:39 Report to Moderator

Newb
Posts: 8
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Heinsberg
Ich skate jetzt schon seit ungefär 3 Wochen. Am Anfang war es für mich total aufregend Soul und 50\50 zu üben. Zunächst habe ich beide an einer langen Stufe von unserer kath. Kirche um Dorf geübt. Also erst Stalls, danach hab ich es mit dem Grinden versucht. Vorher natürlich oderdentlich die Stufe vollgewaxt   -hab aber im Nachhinein sau den Ärger bekommen - . Dann musste ich natürlich meinen Spot wechseln und bin zu einem Skaterpark gefahren. Dort gab es aber nur Boxen an denen keine Curb, sondern Rails verbaut waren.
Soul klappte dann überhaupt nicht, wie ich es mir vorgestellt habe. Stallen funzt aber gut, doch sobald ich im Fahren draufspringen möchte, lock ich nie richtig. 50\50 klappt dagegen super.

Aber jetzt was zu meiner Trainierweise:

Ich denke, dass es nichts bringt einen Trick krampfhaft zu lernen. Ich mach das so, indem ich mir einen Trick vornehme ( das wurde hier aber schon genannt) und solange übe bis es funktioniert. Wenn es nicht hinhaut, dann übe ich eben einen anderen. Dadurch hält man sich nicht mit einem Trick auf und man hat die Möglichkeit an einem anderen Trick weiterzufeilen. Grundsätzlich fällt es mir schwer an der positiven, wie auch negativen Soulframe zu locken. Ich hab da immer das Gefühl, mich gleich hinzulegen  

...ach ja ...ich glaube ich bin süchtig und mittlerweile abhängig vom skaten  

PS: Kurze Frage: Viele Leute, die Aggressive Inline Skating betreiben, nennen ihren Sport nicht "Skaten" sondern "Bladen". Im Grunde wäre dies doch richtig abgeleitet von "Skateboard"-> skaten, "Rollerblades"-> bladen   Was meint ihr?







geloggt Offline
Private Message ICQ Antwort: 13 - 34
carhartt
07 Juli 2008, 16:43 Report to Moderator

Metal-, Emo-, Post-Hardcore :)
Grindmaster
Posts: 234
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Herten, NRW
ich nenns skaten  


(\_/) Das ist Hase.
(O.o) Kopiere Hase in deine Signatur
(>< ) und hilf ihm so auf seinem Weg zur Weltherrschaft.

geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 14 - 34
3 1 2 3 » Alle Thema empfehlen | Thema beobachten
Print

SAG e. V. Forum - Aggressive Inline Board    Aggressive Inline Board    Skate - Gossip  ›  Wie lernt Ihr eigentlich am Besten neue Tricks?

Powered by E-Blah Forum Software 10.2 © 2001-2007

Aggressive Inline Skate - Forum des Vereins Skate Association Germany | Razors Rollerblade Salomon Roces K2 Deshi USD Rollen Frame Inlineskate Board
Inline Street Skaten -Inline Park Skaten - Inline Halfpipe Skaten - Deutsche Meisterschaften Inline Street und Halfpipe Skateparks Skatespots Help Hilfe

Forum - Trennungseltern - www.taktart.de - Takt Musik und Grundlagen - www.muenster-live.de - Informationen zu Münster Westfalen - www.ratschmann.de - Metal-Funk - www.Free-Puzzle.de - Online puzzlen bis der Arzt kommt - www.Skate-Date.net - Skate Freunde finden - www.Praxis-Jena.de - Theorie und Praxis in Jena
Kategorien in diesem Board: Gossip - FAQ - Technik - Verein - Termine - Flohmarkt

Forum NUR LESEN

Liebe Leute!
Aufgrund von fiesen Spamatacken und einer veralteten Forumssoftware muessen wir leider das Board auf "nur lesen" stellen.

Wir planen die gesamte Website XSK8.de zu relaunchen. Dann auch mit neuer Community-Software auf dem neusten Stand der Technik! Bei dringenden Fragen könnt Ihr euch natürlich per E-Mail an uns wenden! Grüße - SAG & XSK8!