Forum der Skate Association Germany e. V.

Guten Abend .
Sie haben derzeit 0 Private Nachrichten.

SAG e. V. Forum - Aggressive Inline Board    Aggressive Inline Board    Skate - Gossip  ›  Computer geeks - dual boot
Mitglied(er) online
Keine Mitglieder und 1 Gäste

Computer geeks - dual boot  (bis jetzt 1.629 mal gelesen) Print
1 1 Thema empfehlen | Thema beobachten
Geriatricskate
26 Juli 2008, 18:05 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
Das hat jetzt mit skaten  nichts zu tun, aber vielleicht finde ich jemanden hier, der auch XP/Ubuntu dual boot (Ubuntu auf externer festplatte) hat und sich mit "Error 21 " auskennt.
Grub, der boot loader, findet weder xp noch Ubuntu.... Aber ueber den Ubuntu install disk komme ich sogar ins Netz.
Kennt sich jemand mit Ubuntu aus und kann mir sagen, wie ich an Bios damit komme? (Ich will die XP install cd nicht nehmen; wenns da schraeg laeuft, loesche ich alles - und ich hab noch ne Menge Jobsachen da  

Edit:  Bevor ich Grub (linux boot laoder) reparieren kann, muss ich erstmal in Bios "USB legacy support" enablen. Grub hat die, die von XP installierte MBR file ueberschrieben und XP kann ich ohne die nicht hochfahren.  

Wie komme ich in Linux zu Bios?

Im Vorraus Danke!!!




 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger
aCiD
26 Juli 2008, 18:33 Report to Moderator
Grindmaster Flash ***
Posts: 761
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schloß Holte
ans bios musst du nicht
die ubuntu install disk is das so ne live disk?
wenn du nur ans windows wieder rann willst dann
xp install cd
recovery console
fixmbr und fixboot
dann sollte das wieder laufen
http://de.opensuse.org/SDB"hier einen doppelpunkt einfügen blöde forensoft macht da immer smilys raus"Den_Bootmanager_GRUB_aus_dem_MBR_deinstallieren
auf mit mitteln von windows xp klicken
hier nochmal besser beschrieben


wie is die externe hdd angeschlossen?
usb?
ich kann es mir nur sehr schwer vorstellen da ein betriebsystem drauf lauf zu lassen und wenn nur mit ner argbeschissenen perfomance denn selbst gute usb hdds haben gerade mal 20mb/s an perfomance und das is nicht viel
ich w�rde dann eher zu ner 2. internen hdd greifen und die sind auch schon so spottbillig geworden
geloggt
Private Message ICQ Antwort: 1 - 13
Geriatricskate
26 Juli 2008, 21:49 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
@Acid: Danke!!
Bei der Recovery CD gibts ein neues Problem; da sitzt ein passwort drin, das nicht von mir ist ......  (Ich hab den PC einem behinderten Verwandten abgenommen, da der sich den hat aufschwatzen lassen.  An passwoerter erinnert der sich leider nicht mehr..... )

Ja, usb externe hdds sind nicht so prall, aber ich hatte da auf Linux Hoffnung.  So wie es nun aussieht, werde ich wohl den internen hdd formatieren muessen (was ich nicht unbedingt will, da ich erstmal backups machen muss von Sachen, die ich nicht verlieren will.  Da diese CD es mir ja erlaubt, ins netz zu kommen, hoffe ich, dass ich damit auch mit Hilfe von Wine an meine xp files komme ..

Ist es eigentlich moeglicht, die Ubuntu grub file durch die von Fedora zu ersetzen?

Edit: ich bin nun ueber Windows hier und sag nochmals herzlichsten Dank, Acid.  Dein post hat mich an meine gaaanz alte Win 98 start up floppy erinnert, die ich hier noch rumliegen hatte .... (Dos based, nicht NT based)

Das NTFS file system wird nicht erkannt, aber bei A:\ fdisk /mbr (nach fdisk space! )

Nun wird Easybcd (free tool; boot manager) runtergeladen und mal sehen was wird.     


 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 2 - 13
aCiD
26 Juli 2008, 22:39 Report to Moderator
Grindmaster Flash ***
Posts: 761
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schloß Holte
freut mich geholfen haben zu können
grundsätzlich wäre es auch so gewesen wenn du unter linux bist das du auf die win partition zugreifen hättest können
wenn das admin passt fehlt is das doof müsste ich auch gucken ob man das direkter umgehen hätte können
wenn du unter linux an ne windows partition kommen willst benötigst du kein wine
du musst nur die entsprechende partition in ein leeres verzeichnis mounten mit "mount /dev/?da? /mnt/leeresvz" dabei steht das erste ? für s oder h jenachdem ob es normale breite ide kabel oder schmale seriall ata kabel sind und das zweite ? steht für die partitionsnummer in der regel 1 für c: 2 für d; und soweiter
gruß
geloggt
Private Message ICQ Antwort: 3 - 13
Geriatricskate
27 Juli 2008, 09:57 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
Nochmals Danke @Acid!!!  Ich waer gar nicht auf die Idee gekommen, die win partition in ein leeres Verzeichnis zu mounten, also bin ich froh, dass ich die option habe!  

Mit XP dual boot scheint Ubuntu grub Schwierigkeiten zu haben; besonders, wenn mehr als 1 partition bestehen auf mehreren Festplatten. Mit Vista gehts problemlos.  Theoretisch scheint es einfach; Grub ---> MBR = option welches os zu booten; praktisch gabs bei mir Error 21 mit XP und grub fand keines der beiden os.... was ist bei Vista anders beim start up?

Welche andere boot manager sind fuer xp/ubuntu dual boot zu empfehlen?  easybc geht leider nur fuer vista ...











 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 4 - 13
Fart Vader
27 Juli 2008, 09:58 Report to Moderator

Come to the stinking side of the force!!!
Admin
Posts: 3.093
Geschlecht: Männlich
Wohnort: ein Planet in der Nähe von Beteigeuze.
bahnhof.




SuBCulture Bonn e. V. Skateanlage Rheinaue

Drop ick inne Halfpipe, wer is schon drin? Icke!

geloggt Offline
Site Private Message ICQ Antwort: 5 - 13
Geriatricskate
27 Juli 2008, 13:48 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
@Jan; ich sag aber auch gleich "Bahnhof - Pfiff - Abfahrt" , weil ich es bald nicht raffe, was da jetzt immer noch total schraeg laeuft.  [Ich hatte schon mal dual boot (xp/Fedora core 3) vor ein paar Jahren und erinnere mich an keine Schwierigkeiten mit grub..... ]

Ich hab auch schon die installierte Grub file zu hd1,1 umgeschrieben (sudo command) und krieg immer noch error 21.  Die interne Festplatte ist hd0 definiert und die ist nicht partitioned. Auch das hab ich fuer den xp boot eingegeben.  Theoretisch muesste grub beide startup moeglichkeiten finden - praktisch krieg ich den Fingergruss....

Ich muss einen gravierenden Fehler irgendwo machen .........


 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 6 - 13
12_16
27 Juli 2008, 14:39 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 641
Geschlecht: Männlich
Wohnort: BeRlIn
tuuttuuuut


Hier könnte bald ihre Signatur stehen
    
    
    
geloggt Offline
Private Message ICQ Windows Live Messenger Antwort: 7 - 13
Geriatricskate
27 Juli 2008, 14:55 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool

Zitiert von 12_16
tuuttuuuut


?????????????????





 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 8 - 13
aCiD
27 Juli 2008, 16:13 Report to Moderator
Grindmaster Flash ***
Posts: 761
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schloß Holte
ich muss gestehen das meine grub kenntnisse bzw insgesamt die linux kenntnisse eher grob und oberflächlich sind
aber soweit ich mich entsninne sollte es so laufen
du installierst grub in den mbr
der bootsektor der windows partition muss aber noch original von windows sein
wie genau dann die konfiguration aussehen muss kann ich dir leider nicht sagen
ich habe aber das hier gefunden
http://manual.sidux.com/de/sys-admin-grub-bootman2-de.htm
dort scheint es recht gut erklärt zu sein wie man grub wieder herstellt und wie man eine linux installation einhängt
auch wie man windows partitionen einhängt mit zig optionen wird dort erklärt
letztlich würde ich es dann an deiner stelle so machen, da du ja eine prinzipiell bootfähige windows partition hast und ebenso eine prinzipiell bootbare linux partition das du mit der livecd bootest und dann anschliessen nach diesem tutorial dir versucht nen sauberes grub zu installieren
gruß
geloggt
Private Message ICQ Antwort: 9 - 13
12_16
27 Juli 2008, 18:11 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 641
Geschlecht: Männlich
Wohnort: BeRlIn

Zitiert von Geriatricskate


?????????????????





Mein Verstaendnisexpress ist abgefahren xD


Hier könnte bald ihre Signatur stehen
    
    
    
geloggt Offline
Private Message ICQ Windows Live Messenger Antwort: 10 - 13
Geriatricskate
27 Juli 2008, 18:20 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool

Zitiert von 12_16


Mein Verstaendnisexpress ist abgefahren xD


  Mir gehts bald auch so ....

Aber wieder Dank an aCid !!!!!    ich glaube zumindestens einen Fehler von mir gefunden zu haben

Zitat aus dem link von acid oben:

Stolperfallen

Grub kennt zwar keine 1024 Zylindergrenze und kann Systeme oberhalb von 1024 Zylindern booten, aber /boot/grub/stage2 muss durch das Bios erreichbar sein (also davor liegen). stage2 darf nach der Installation nicht verschoben oder in seiner Lage verändert werden (z. B. könnte Defrag sowas versuchen). Beim Setup werden Daten geschrieben, die dann nicht mehr stimmen würden. Es ist sinnvoll, stage2 mit einem Schreibschutz zu versehen (man muss sich im aktuellen Verzeichnis befinden):


Error 21 heisst, dass grub nach stage 1.5 nix findet ......   Ich geh mal weiterlesen.  (Und ich hoffe, dass das mein einzigster grosser Fehler war)


 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 11 - 13
Geriatricskate
28 Juli 2008, 07:17 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
Ich hab endlich herrausgefunden, WARUM Grub immer den Error 21 gibt, nach langen Lesen im Netz.  Ich hab "GAG" (Boot manager) installiert, der Grub nicht fand.  In Ubuntu fand ich Grub perfekt installiert auf (hd1,4) ; allerdings fehlt dann der path zu wo genau da     Wie finde ich diesen Path?  

Alles in Allem; auch wenn dual boot jetzt nicht geklappt hat, hab ich jede Menge dazugelernt.     Und es ist wie beim skaten bei mir mit meinen Soehnen; Ben ist da sooooo ausser Reichweite, dass ich selten mit ihm skate; Dan hat am Wochenende auch Ubuntu auf seinen labtop (Vista) gemacht und ist nun dabei das "fine tuning" fuer seine Musikediting programme zu machen und wird heute oder morgen weiter songs editen.  Und das, obwohl er absolut keine Ahnung von computern hat!!  


 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 12 - 13
Geriatricskate
28 Juli 2008, 22:56 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
Nun zum Abschluss:  ich habs geschafft!!!!  Dualboot ohne Probleme!!!      Heute frueh im Job fiel mir ein, WAS ich alles verkehrt gemacht habe.  Ich hab das manuell installiert und dabei nicht an den mount point (/windows) gedacht. *Doh*  
Aber ich hab mich heute doch dazu aufgerafft, den C Drive zu partitionen und Ubuntu auf die neue Partition zu machen.

Ubuntu hat jede Menge zu bieten!!!  Wuerd ich diese Woche nicht 3 mal skaten, wuerd ich das "fine tuning" schneller fertigkriegen    


 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 13 - 13
1 1 Thema empfehlen | Thema beobachten
Print

SAG e. V. Forum - Aggressive Inline Board    Aggressive Inline Board    Skate - Gossip  ›  Computer geeks - dual boot

Powered by E-Blah Forum Software 10.2 © 2001-2007

Aggressive Inline Skate - Forum des Vereins Skate Association Germany | Razors Rollerblade Salomon Roces K2 Deshi USD Rollen Frame Inlineskate Board
Inline Street Skaten -Inline Park Skaten - Inline Halfpipe Skaten - Deutsche Meisterschaften Inline Street und Halfpipe Skateparks Skatespots Help Hilfe

Forum - Trennungseltern - www.taktart.de - Takt Musik und Grundlagen - www.muenster-live.de - Informationen zu Münster Westfalen - www.ratschmann.de - Metal-Funk - www.Free-Puzzle.de - Online puzzlen bis der Arzt kommt - www.Skate-Date.net - Skate Freunde finden - www.Praxis-Jena.de - Theorie und Praxis in Jena
Kategorien in diesem Board: Gossip - FAQ - Technik - Verein - Termine - Flohmarkt

Forum NUR LESEN

Liebe Leute!
Aufgrund von fiesen Spamatacken und einer veralteten Forumssoftware muessen wir leider das Board auf "nur lesen" stellen.

Wir planen die gesamte Website XSK8.de zu relaunchen. Dann auch mit neuer Community-Software auf dem neusten Stand der Technik! Bei dringenden Fragen könnt Ihr euch natürlich per E-Mail an uns wenden! Grüße - SAG & XSK8!