Forum der Skate Association Germany e. V.

Guten Abend .
Sie haben derzeit 0 Private Nachrichten.

SAG e. V. Forum - Aggressive Inline Board    Aggressive Inline Board    Skate - Gossip  ›  Rettet den Mellowpark
Mitglied(er) online
Keine Mitglieder und 1 Gäste

Rettet den Mellowpark  (bis jetzt 6.940 mal gelesen) Print
3 1 2 3 » Alle Thema empfehlen | Thema beobachten
ingO
04 August 2008, 10:44 Report to Moderator

-= XSK8.de =-
Admin
Posts: 2.496
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Münster, Germany
Der Mellowpark in Berlin, wo dieses Jahr auch der Summerclash stattfand, ist wohl von einer Schließung oder Verkleinerung bedroht. Für den Mellowpark kann man sich online als Unterstützer eintragen. Schaden kanns nicht:

Petition "Hände weg vom Mellowpark"
geloggt Offline
Site Private Message
Invilo
04 August 2008, 11:23 Report to Moderator

Grindmaster
Posts: 202
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Ms
*signed*

Es ist unzumutbar, zugunsten eines zusammengepferchten Konservenlebens, eine so wichtige Institution unserer heutigen Zeit vom Erdboden verschwinden zu lassen. Kultur, Sport, Bewegung - wie viele Erwachsene wollen noch so große Reden schwingen, von sportlicher Ertüchtigung, während ihre fetten Kinder zu Hause vor der Playstation sitzen und den Kollaps unseres Gesundheitssystems heraufbeschwören?! Adipositas, metabolisches Syndrom, Arteriosklerose... die Liste ist schier unendlich. Mit welchen Zukunftsscheuklappen müssen die, die für unser Wohl sorgen "wollen" durch ihr profitorientiertes Leben rennen, um unsere Jugend zu Grunde zu richten?

Mellowpark? - dafür.
Am Ende sitzt man in seinem Eigenheim und fragt sich, wann man das letzte Mal für etwas aufgestanden ist. Im wahrsten Sinne des Wortes.


"Pain is just a french word for bread."  
geloggt Offline
Private Message ICQ Skype Antwort: 1 - 30
Geriatricskate
04 August 2008, 19:23 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool

Zitiert von Invilo
*signed*

Es ist unzumutbar, zugunsten eines zusammengepferchten Konservenlebens, eine so wichtige Institution unserer heutigen Zeit vom Erdboden verschwinden zu lassen. Kultur, Sport, Bewegung - wie viele Erwachsene wollen noch so große Reden schwingen, von sportlicher Ertüchtigung, während ihre fetten Kinder zu Hause vor der Playstation sitzen und den Kollaps unseres Gesundheitssystems heraufbeschwören?! Adipositas, metabolisches Syndrom, Arteriosklerose... die Liste ist schier unendlich. Mit welchen Zukunftsscheuklappen müssen die, die für unser Wohl sorgen "wollen" durch ihr profitorientiertes Leben rennen, um unsere Jugend zu Grunde zu richten?

Mellowpark? - dafür.
Am Ende sitzt man in seinem Eigenheim und fragt sich, wann man das letzte Mal für etwas aufgestanden ist. Im wahrsten Sinne des Wortes.


Ich kann den obigen Punkten nur beipflichten; die Rate der klinisch adipoesen Kinder ist exponentionell angestiegen und es waechst eine in Watte gepackte Generation heran, die bei Aktivitaeten ausserhalb des haeuslichen Bereichs von Erwachsenen beaufsichtigt wird, damit denen nichts passiert. Sollte trotz Beaufsichtigung ein Unfall geschehen, wird verklagt, was wiederum den Anwaelten zugute kommt.  Eigenartigerweise gehen 60 - 70% von 8 - 12 jaehrigen unbeaufsichtigt ins Internet.  
Diese Jugend waechst heran, unfaehig Gefahr richtig einzuschaetzen, da sie nie vom Baum gefallen sind etc. etc.  Jede sportliche Aktivitaet bringt nun mal Unfaelle mit sich und schon aus diesem Grund werden oft skateanlagen einfach ausradiert, da die Gemeinde/Stadtbehoerde sich Gedanken um eventuelle Verklagungen von Eltern macht und heutzutage auch machen muss.

Schluss mit diesem Unfug!  Wer braucht einen Nanny-state?



 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 2 - 30
Frank
05 August 2008, 12:24 Report to Moderator

Go out and skate !!!
Admin
Posts: 5.641
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Münster / Germany
*unterschrieben*


geloggt Offline
Site Private Message Antwort: 3 - 30
Unti
05 August 2008, 14:04 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 663
-gemacht-

kann ja nicht sein sowas...
Die Stadtverwaltungen unterstützen solche Projekte nicht, das war ja eit langem klar, sie intressieren sich nicht dafür. Aber das geht nun wirklich zuweit, es kann ja nicht sein dass solche ehrgeizigen Projekte die für die stadt selber an sich kostenneutral sind abgeschossen werden, weil man da vielleicht ein paar kleine Steuereinnahmen machen KÖNNTE.
Manmanman... wo soll das hinführen.


all we do is bail
geloggt Offline
Private Message Antwort: 4 - 30
Andy L.
05 August 2008, 19:49 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 547
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Fulda
schon an summerclash erledigt  
geloggt Offline
Site Private Message ICQ Antwort: 5 - 30
matze aus berlin
05 August 2008, 20:30 Report to Moderator

Grindmaster
Posts: 389

Zitiert von Unti
......es kann ja nicht sein dass solche ehrgeizigen Projekte die für die stadt selber an sich kostenneutral sind abgeschossen werden.......



vorallem entstehen da wirklich keine kosten für die stadt, da das nen privatprojekt is, was net von der stadt finanziert wird. und jetz solls abgerissen werden, weil irgendnen bonze da nen luxus wohnviertel hinbauen
will das nen ich jugendunterstützung


yyeeeeaaahhhh bboooiiii!!!!
geloggt Offline
Private Message Antwort: 6 - 30
Unti
06 August 2008, 10:27 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 663
das war das was ich meinte, der Park wurde ja durch einen Verein aufgebaut. Wenn sie den abreissen wollen, dann solten sie das wenigstens so machen wie bei anderen Immobilien, aufkaufen und dann abreissen. Aber aufkaufen mit dem kompletten Preis, nicht mit dem was es als Brennholz noch wert ist + sämtliche Arbeitsstunden, die dort hineingesteckt wurden.

aber Leute seht es ein: keiner braucht nen Skatepark, soll die Jugend doch verkommen, vergammeln, rauchen und Flatratesaufen, Bonzenwohnviertel sind um einiges wichtiger, das sieht schön aus. Und hey, da würden ja dann die ganzen Gründe um sich über die BÖÖÖÖÖÖSSE Jugend von heute zu beschweren fehlen , wenn die sich in einer sinnvollen "betreuten"(?) Umgebung aufhalten. Ausserdem braucht man doch die Streetskater überall, wer bezahlt sonst neue Mauern, Zäune und Geländer?

Alter Schwede.... sowas regt mich auf.


all we do is bail
geloggt Offline
Private Message Antwort: 7 - 30
ingO
22 September 2008, 07:49 Report to Moderator

-= XSK8.de =-
Admin
Posts: 2.496
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Münster, Germany
Claudia Hoffmann vom Mellowpark hat uns folgenden Aufruf geschickt:

Zitierter Text
Liebe Freunde des Mellowparks,

mit Verständnis und Vertrauen in unsere gewählten Volksvertreter ist jetzt Schluss. Es ist beängstigend, wie mit den Interessen der Kinder und Jugendlichen in unserem Bezirk umgegangen wird. Trotz der eindeutigen politischen Entscheidung den Mellowpark auf dem Gelände um das ehemalige Paul-Zobel-Stadion anzusiedeln, befürworten die verantwortlichen Bezirkspolitiker nicht akzeptable Lösungen. Dabei scheint es so, als ob persönliche Interessen die Durchsetzung des BVV-Beschlusses verhindern.

Um zu zeigen, dass wir uns das nicht gefallen lassen und auf unserem Recht bestehen, müssen wir zur nächsten Bezirksverordnetenversammlung im Rathaus Treptow, am 25.09.2008 unseren Standpunkt deutlich machen. Dazu brauchen wir jeden Mitstreiter! Es ist von elementarer Bedeutung, dass sich am 25.09.2008 mindestens 1.000 Menschen an der Demonstration beteiligen. Es reicht also nicht selbst vorbeizukommen - Nein, jeder von uns muss 10 Leute mobilisieren.


Gleichgültigkeit oder faule Ausreden sind inakzeptabel! Gebt euch einen Ruck, rafft euch auf und setzt ein Zeichen! Gebt den Kindern und Jugendlichen eure Stimme – Der Kampf hat begonnen!

Schwarz/weiß ist unsere Farbe des Tages. Damit wollen wir Einheit und Geschlossenheit symbolisieren.

T-Shirts mit aktuellem Statement gibt’s von uns vor Ort.

Die Eckdaten:


DEMO vor dem Rathaus Treptow

25. September 2008, ab 16:00 Uhr


1. Treffpunkt:

Mellowpark 14:00 Uhr

Vom Mellowpark geht’s gemeinsam mit Fahrrad, Skateboard, MTB, BMX, zu Fuß zur Demo


2. Treffpunkt

S-BHF Treptower Park 15:00 Uhr

Die Route führt durch den Treptower Park zur Bezirksverordnetenversammlung im Rathaus Treptow
geloggt Offline
Site Private Message Antwort: 8 - 30
Fart Vader
22 September 2008, 08:08 Report to Moderator

Come to the stinking side of the force!!!
Admin
Posts: 3.093
Geschlecht: Männlich
Wohnort: ein Planet in der Nähe von Beteigeuze.
Echt ne Schande was da abgeht!
Ich wünsch den Initiatoren viel Glück und Erfolg und bitte alle Berliner da zu erscheinen und jeden mitzubringen den Ihr kennt!




SuBCulture Bonn e. V. Skateanlage Rheinaue

Drop ick inne Halfpipe, wer is schon drin? Icke!

geloggt Offline
Site Private Message ICQ Antwort: 9 - 30
12_16
22 September 2008, 10:14 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 641
Geschlecht: Männlich
Wohnort: BeRlIn
Dabei
Matze, Benny kommt ihr auch?


Hier könnte bald ihre Signatur stehen
    
    
    
geloggt Offline
Private Message ICQ Windows Live Messenger Antwort: 10 - 30
Frank
22 September 2008, 10:38 Report to Moderator

Go out and skate !!!
Admin
Posts: 5.641
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Münster / Germany
Von hier aus Daumen gedrückt!!! Ich gehe mal davon aus, dass alle Berliner da hingehen...!!!


geloggt Offline
Site Private Message Antwort: 11 - 30
Bullet4one
22 September 2008, 16:25 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 673
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Berlin
wenn ich da schon fertig bin mit arbeiten gerne.





geloggt Offline
Private Message ICQ Antwort: 12 - 30
N@tor
23 September 2008, 11:54 Report to Moderator

Rookie
Posts: 97

Zitiert von Bullet4one
wenn ich da schon fertig bin mit arbeiten gerne.


nichts gerne du gehst da auf jeden fall hin und nimmst noch 10 Kumpels mit ist doch egal ob die schonmal was vom Mellowpark gehört haben!! Pflichtveranstaltung für gnaz BERLIN!!!!
geloggt Offline
Private Message Antwort: 13 - 30
Bullet4one
23 September 2008, 13:02 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 673
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Berlin
naja würde ja hingehen nur wie es zur zeit aussieht werde ich da noch arbeiten. ich hab leider fürs WE nen event vorzubereiten und da muss ich immer zwischen LSB verein und Wildschweinbäckerei hin und her fahren. -.- schon scheiß zudem bin ich abends noch bein ner freundin aber das wäre ja eh erst danach





geloggt Offline
Private Message ICQ Antwort: 14 - 30
3 1 2 3 » Alle Thema empfehlen | Thema beobachten
Print


Powered by E-Blah Forum Software 10.2 © 2001-2007

Aggressive Inline Skate - Forum des Vereins Skate Association Germany | Razors Rollerblade Salomon Roces K2 Deshi USD Rollen Frame Inlineskate Board
Inline Street Skaten -Inline Park Skaten - Inline Halfpipe Skaten - Deutsche Meisterschaften Inline Street und Halfpipe Skateparks Skatespots Help Hilfe

Forum - Trennungseltern - www.taktart.de - Takt Musik und Grundlagen - www.muenster-live.de - Informationen zu Münster Westfalen - www.ratschmann.de - Metal-Funk - www.Free-Puzzle.de - Online puzzlen bis der Arzt kommt - www.Skate-Date.net - Skate Freunde finden - www.Praxis-Jena.de - Theorie und Praxis in Jena
Kategorien in diesem Board: Gossip - FAQ - Technik - Verein - Termine - Flohmarkt

Forum NUR LESEN

Liebe Leute!
Aufgrund von fiesen Spamatacken und einer veralteten Forumssoftware muessen wir leider das Board auf "nur lesen" stellen.

Wir planen die gesamte Website XSK8.de zu relaunchen. Dann auch mit neuer Community-Software auf dem neusten Stand der Technik! Bei dringenden Fragen könnt Ihr euch natürlich per E-Mail an uns wenden! Grüße - SAG & XSK8!