Forum der Skate Association Germany e. V.

Guten Morgen .
Sie haben derzeit 0 Private Nachrichten.

SAG e. V. Forum - Aggressive Inline Board    Aggressive Inline Board    Skate - Gossip  ›  Brief an die Gemeinde
Mitglied(er) online
Keine Mitglieder und 1 Gäste

Brief an die Gemeinde  (bis jetzt 1.349 mal gelesen) Print
1 1 Thema empfehlen | Thema beobachten
muefel
30 Juli 2009, 16:10 Report to Moderator
We love what we do! ROLLERBLADE
Framebreaker
Posts: 167
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweinfurt
Hi Leute
da bei unserem local "Skatepark" der Abfluss kaputt war und das ganze wasser,wenn es geregnet hatte,  in der Mitte der SKateanlage gesammtelt hat, hat die Gemeinde nun den Abfluss zubetonieren lassen (ka was das bringen soll).
Es ist zwar nur ein ganz kleiner Park (rail, funbox, grindbox und 2 Rampen) aber für mich Ideal wenn ich mal nur 30 minuten Zeit habe da er nur 100 Meter entfernt von mir liegt.
Nun habe ich vor einen Brief an die Gemeinde zu schreiben und vll mit einer Unterschriftenliste von Bladern,Boardern und Bmxern, denene auch etwas aan der Anlage liegt  dort einzuwerfen.
Da mir aber so etwas wie Briefe schreiben nicht so liegt, wollte ich euch fragen wie und vorallem was da rein soll.

Hier noch 3 Bilder....

[img]http://www.bilder-hochladen.net/files/87uq-4-jpg.html [/img]
[img]http://www.bilder-hochladen.net/files/87uq-5-jpg.html [/img]
[img]http://www.bilder-hochladen.net/files/87uq-6-jpg.html [/img]



muefel



KEEP ROLLIN'
geloggt Offline
Private Message
Geriatricskate
30 Juli 2009, 19:48 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
Jeder hat so seinen eigenen Stil, wenn es um dringende Sachen wie z.Bsp. Skate park reparatur geht.

Ich wuerd zunaechst  sehr hoeflich nachfragen, weshalb der Abfluss zugemauert wurde; dann wuerd ich denen -auch sehr hoeflich- erklaeren, dass die Nutzung der Anlage durch stehendes Wasser bei unguenstiger Witterung aeusserst beeintraechtigt ist und -ebenfalls sehr hoeflich- um ein Abflussrohr bitten.  Am Ende wuerde ich denen von der Gemeinde ausgiebig fuer die Anlage und deren Erhalt danken.

Nun gibts die Moeglichkeiten:

1. Das email/Brief wird ignoriert
2. Die Antwort, die kommt ist kurz, buendig und absolut nutzlos.
3. Die Gemeinde sagt ja, verspricht das zu korrigieren und nichts passiert.
4. Die Gemeinde sagt ja und bastelt da einenneuen Abfluss rein  ( )

Weitere Schritte wuerd ich erstmal von der Antwort abhaengig machen.  

Viel Glueck !!!  


 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 1 - 6
muefel
30 Juli 2009, 20:36 Report to Moderator
We love what we do! ROLLERBLADE
Framebreaker
Posts: 167
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweinfurt
Ok ich werde dann mal den Brief schreiben....
mal sehen was daraus wird =)


KEEP ROLLIN'
geloggt Offline
Private Message Antwort: 2 - 6
muefel
30 Juli 2009, 20:43 Report to Moderator
We love what we do! ROLLERBLADE
Framebreaker
Posts: 167
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweinfurt
Aber wie fängt man damit an?
Sollte man den Brief direkt an den Bürgermeister oder doch lieber an Gemeindeverwaltung schicken?

muefel


KEEP ROLLIN'
geloggt Offline
Private Message Antwort: 3 - 6
Geriatricskate
30 Juli 2009, 20:58 Report to Moderator

Geriatric auf Rollen - was war nochmal ein skate?
Admin
Posts: 6.264
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Liverpool
Ich wuerds an die fuer jugendarbeit verantwortliche Abteilung schicken.  
Viel Glueck und gutes Gelingen!


 
Bason Wilsics


        http://www.myspace.com/endecimusic



geloggt Offline
Private Message Windows Live Messenger Antwort: 4 - 6
ALF
30 Juli 2009, 23:31 Report to Moderator

Grindmaster Flash ***
Posts: 1.170
Wohnort: Erftstadt
Viel Erfolg. Und lasst euch nicht mit einem Projekt in "ferner Zukunft" abspeisen. Uns wurde 1998 eine riesen Bowllandschaft ala Jeff Stockwell Parkedit (nur zum Vergleich ) direkt vor Ort versprochen. Das ganze sollte 2003 fertig werden.

Ich denke die Leute haben schon damit gerechnet dass bis dann keiner von uns mehr skatet. Daraus geworden ist ne lahme Funbox und ein Basketballkorb mitten in der Prairie auf nem stillgelegten Bundesstraßenabschnitt.
geloggt Offline
Private Message Antwort: 5 - 6
muefel
06 April 2010, 14:30 Report to Moderator
We love what we do! ROLLERBLADE
Framebreaker
Posts: 167
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweinfurt
Ich grab mal den alten Thread aus...
Es gibt neuigkeiten  =)
Heute komm ich zum Skatepark und was seh ich?
Alles abgesperrt und ein neuer Abfluss =)

Endlich wieder Skaten wenns am Tag vorher geregnet hat =)


KEEP ROLLIN'
geloggt Offline
Private Message Antwort: 6 - 6
1 1 Thema empfehlen | Thema beobachten
Print


Powered by E-Blah Forum Software 10.2 © 2001-2007

Aggressive Inline Skate - Forum des Vereins Skate Association Germany | Razors Rollerblade Salomon Roces K2 Deshi USD Rollen Frame Inlineskate Board
Inline Street Skaten -Inline Park Skaten - Inline Halfpipe Skaten - Deutsche Meisterschaften Inline Street und Halfpipe Skateparks Skatespots Help Hilfe

Forum - Trennungseltern - www.taktart.de - Takt Musik und Grundlagen - www.muenster-live.de - Informationen zu Münster Westfalen - www.ratschmann.de - Metal-Funk - www.Free-Puzzle.de - Online puzzlen bis der Arzt kommt - www.Skate-Date.net - Skate Freunde finden - www.Praxis-Jena.de - Theorie und Praxis in Jena
Kategorien in diesem Board: Gossip - FAQ - Technik - Verein - Termine - Flohmarkt

Forum NUR LESEN

Liebe Leute!
Aufgrund von fiesen Spamatacken und einer veralteten Forumssoftware muessen wir leider das Board auf "nur lesen" stellen.

Wir planen die gesamte Website XSK8.de zu relaunchen. Dann auch mit neuer Community-Software auf dem neusten Stand der Technik! Bei dringenden Fragen könnt Ihr euch natürlich per E-Mail an uns wenden! Grüße - SAG & XSK8!